Sie haben offene Fragen?

Sie benötigen Hilfe für Ihre Planungen oder möchten eine Verfügbarkeit der Wohnung prüfen? Gerne können Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Der letzte Schritt - Ihre Anreise steht an...

Mit dem PKW oder Motorrad

Von Nürnberg aus:
Auf der A73 Richtung Bamberg, Ausfahrt Forchheim-Süd oder über die A3 Frankfurt-Nürnberg, Ausfahrt Höchstadt-Ost und dann auf der B470 nach Forchheim.

Von Schweinfurt aus:
A70 bis Bamberg, dann A73 bis Ausfahrt Buttenheim oder Forchheim-Süd.

Aus Östlicher Richtung:
A9 Berlin-Bayreuth-Nürnberg-München, Ausfahrt z.B. bei Trockau

Hauptverkehrsader durch die Fränkische Schweiz ist die B470 (von Rothenburg o. d. Tauber bis nach Weiden/Oberpfalz); sie führt durch Forchheim, Ebermannstadt, Gößweinstein, Pottenstein und Pegnitz.

Ihre Anfahrt können sie hier planen.

 

Sie wollen den PKW einmal stehen lassen? Gerne zeigen wir Ihnen alternative Anreisemöglichkeiten auf.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Per Bahn oder Fernbus

Per Bahn ist die Fränkische Schweiz über die Hauptrouten Nürnberg oder Bamberg (Haltestelle Bahnhof Forchheim, Nahverkehrsbereich) oder Bayreuth-Nürnberg (Bahnhof Pegnitz) erreichbar.
Von Forchheim fährt noch die Regionalbahn bis Ebermannstadt - von Pegnitz besteht eine öffentliche Busverbindung.

 

Fernbusse erfreuen sich einer stetig wachsenden Nutzergruppe. Prüfen Sie hier eine passende Verbindung (Zielorte: Forchheim/ Bamberg/ Bayreuth).

 

Wenn Sie uns Ihre Ankunftszeit mitteilen holen wir Sie gerne am gemeinsam definierten Ankunftsort ab.



per Flug

Sollten Sie mit einem innerdeutschen Flug anreisen, so können Sie z.B. in Verbindung mit dem Bayernticket nach München oder vorzugsweise in Verbindung mit einer Karte des Verkehrsverbund Nürnberg den Albrecht Dürer Flughafen Nürnberg nutzen. Der Nürnberger Flughafen bietet mit den Fluggesellschaften Ryanair und Germanwings günstige Fluggesellschaften und wurde 2015 zum 8. Mal in Folge als bester innerdeutscher Flughafen prämiert.